Die 3 Säulen deines erfolgreichen Business

Hallo du Liebe!

Was macht ein erfolgreiches Business aus? Was braucht es, damit dein Business dein Leben trägt?

Einfach losstarten und das Abenteuer eigenes Business. So spannend. Doch unvorbereitet hineinzuspringen, das ist hier nicht so gut. 

Dein Business hat Bedürfnisse und die dürfen erfüllt sein.

Es ist egal, ob du gerade erst startest oder bereit eine Weile selbständig bist, es hat große Priorität, dass du ein gutes Fundament für dein Business legst.

Ein stabile Fundament braucht drei gleich starke Säulen:

  1. Mindset 
  2. Strategie
  3. Energie & Seele

Das Problem, das viel Selbstständige oder Gründerinnen haben ist, dass sie sich nur auf eine Säule richtig konzentrieren und die anderen beiden vernachlässigen. 

  • Manche fokussieren sich auf das Mindset und vernachlässigen die Strategie (Nach dem Motto “Du musst nur fest genug daran glauben, dann läuft das auch…”)
  • Andere schauen nur auf das WIE und legen den vollen Fokus auf die Strategie (“Was soll der Mindset-Kram, sag mir einfach wie es geht und dann klotze ich ran…”)
  • Am wenigsten Beachtung wird meistens der Seele geschenkt, in der falschen Annahme, erstmal baue ich das Business auf und wenn es läuft, dann habe ich Zeit, mich um mich selbst und mein Inneres zu kümmern.


Das Ergebnis dann ist, dass alles wackelig und dein Business instabil ist.

Willst du aber ein richtig erfolgreiches Business führen, braucht es alle drei Säulen. 

Stelle es dir wie ein Gebäude vor: Diese drei Säulen dürfen alle drei gleich stark beachtet werden, ansonsten ist es instabil und nicht dauerhaft tragfähig. 

Damit dein absolutes Herzensbusiness wirklich auf allen Ebenen richtig läuft, braucht es alle drei. 

Lass uns die einzelnen Säulen mal etwas näher anschauen. 

Wenn du dir dazu lieber ein kurzes Video schauen möchtest, anstatt zu lesen, dann klicke hier und schaue es dir in der FB-Gruppe an.

1. Säule Mindset 

Deine tief sitzenden Glaubenssätze und deine Paradigmen, deine Ängste, Zweifel und Blockaden bremsen dich beim Aufbau deines Business. 

Alles was du bewusst oder unbewusst über das Leben und das Business glaubst – über die Selbständigkeit, Unternehmertum, Verkaufen, Geld und Erfolg – das wird dir im Außen immer wieder gespiegelt. 

Als erfolgreiche Unternehmerin darfst du als erstes alle hinderlichen Glaubenssätze ad acta legen und deine Ängste und Blockaden lösen. Dadurch wirst du eine tiefe Selbstliebe entwickeln und deinen Selbstwert erkennen.  

Selbstliebe und Selbstwert spielen eine so große Rolle dabei, wie erfolgreich du bist.  Entwickle ein Unternehmermindset, denke wie eine Unternehmerin und habe dein großes Ziel und deine Vision immer vor Augen.

2. Säule Strategie

Es gibt so viel, worin du gut bist und du helfen kannst, doch sei klar und spezialisiere dich. Denn wenn du für alle bist, bist du für niemanden.   

Werde dir klar, wofür du stehst und brennst. Was ist es, was du von Herzen gerne tun möchtest? Welchen Fußabdruck willst du in der Welt hinterlassen? 

Definiere außerdem deinen Wunschkunden. 

Für wen bist du da? Mit wem möchtest du arbeiten? 
Und dann: Kannst du ganz klar dein Angebot formulieren, was tust du für wen?

Last but not least:
Wie werden Kunden auf dich und dein Angebot aufmerksam?

Es gibt so viele Strategien und jeder behauptet, dass seine die beste ist. Lass dich da bitte nicht verwirren und finde heraus, welche Strategie zu dir als Person passt, wo du authentisch du sein kannst. Hier geht es darum, die für dich passende Marketing Strategie zu

Steht das Marketing, dann geht es ans Verkaufen. Und zwar aus Liebe zu deinen Kunden. Du darfst dich ins Verkaufen verlieben. Denn nur so kannst du deinen Kunden helfen.

3. Säule Energie & Seele 

In dieser Säule geht es um deine Energie, die Verbindung mit deiner Seele, die Anbindung an dein Higher Self und dass du lernst, immer mehr deiner Intuition zu vertrauen. Du wirst in einer hohen Frequenz schwingen und gleichzeitig auch geerdet sein.  

Durch diese Anbindung hörst du auf im Außen zu schauen und weißt immer aus dir heraus, was dein nächster Schritt ist. Du wirst die richtigen Impulse bekommen und lernen ihnen folgen.

Dieser innere Frieden, den du hier fühlt, der lässt dich dein Business wirklich authentisch leben. 


Das waren kurz gefasst die drei Säulen eines erfolgreichen Business.

Wenn du jede einzelne Säule gleich beachtest und dazu mit Herz und Liebe dabei bist, dann wird dein Business laufen und durch die Decke gehen.

Wenn es noch nicht so läuft, wie du es haben willst oder es sich noch schwer anfühlt, dann schaue dir an bei welcher Säule du noch nachjustieren darfst.

Und ganz wichtig: Es ist DEIN Business. Es ist dein Leben! Du kannst und darfst alles. Das EINZIGE Wichtige: Es muss sich für dich RICHTIG anfühlen.